Ergebnis

Empfehlung #1: Philips Lumea for Men (Preis:)

Philips Lumea Advanced

Was dieses Gerät zum IPL-Gerät für Männer macht, ist das Design und der im Lieferumfang enthaltene Rasierer „Bodygroom“ mit verschiedenen Trimmaufsätzen.

Einen Unterschied bei der Lichtintensität, die die resistentere Männerbehaarung erfordert, gibt es bei diesem Modell im Vergleich zu den anderen IPL-Geräten von Philips nicht.

Eigenschaften
  • 100.000 Lichtimpulse
  • 5 individuelle Lichtintensitätseinstellungen
  • integrierter UV-Filter
  • Akkubetrieb (mit Schnellladefunktion)
  • Anwendungsbereiche: Rücken, Brust, Oberarme, Schultern, Achseln, Bauch, Intimzone und Beine
Vorteile:
+ günstigere Behandlung als im Studio
+ schmerzfreie Behandlung
+ kabelfreie, einfache Bedienung
+ viele männliche Anwender sprechen von einer erfolgreichen Anwendung
Nachteile:
keine Anwendung im Gesicht
einige Anwender konnten keine dauerhafte Haarentfernung erreichen

Zum Angebot


Empfehlung #2: Philips Lumea Prestige (Preis:)

Philips Lumea Advanced

Der Philips Lumea Prestige ist das wohl beliebteste IPL-Gerät auf dem deutschen Markt. Es gibt spezielle Aufsätze für das Gesicht und den Intimbereich, um diese Bereich präzise behandeln zu können.

Die kostenlos erhältliche Philips Lumea App gibt unter anderem Tipps für die Anwendung, speichert und erinnert an Behandlungen.

Eigenschaften
  • 250.000 Lichtimpulse
  • 5 individuell einstellbare Lichtintensitätseinstellungen
  • integrierter UV-Filter für eine sichere Anwendung
  • Akkubetrieb mit zufriedenstellender Laufzeit
  • Präzisionsaufsätze für die Behandlung im Gesicht und Intimbereich
Vorteile:
+ kabelfreie, einfache Bedienung
+ gute Qualität vom Marktführer
+ auch bei Hauttyp 5 (dunkelbraun) anwendbar
Nachteile:
vergleichsweise hoher Preis

Zum Angebot

Haarentfernung-IPL